Text Size

"Zum Klima - Retten" nach Nepal !

  • MrMarxismo
  • MrMarxismos Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
12 Jahre 10 Monate her #1504 von MrMarxismo
"Zum Klima - Retten" nach Nepal !


Ein Spontan - Interview mit Dr.Ludger Volmer , "Grüne", ex - Staatsminister im Auswärtigen Amt

(siehe auch Wikipedia Ludger Volmer)

Ort: Globetrotter.de,( - Laden), Schloßstr. 78 - 82, Berlin (Steglitz), 16.3.10, 12.55 Uhr

(Schriftliches Gedächtnisprotokoll)

MrMarxismo:

"Hallo Herr Volmer, Du hier? Wo soll es denn hin gehen??"

Ludger Volmer: "Nach Nepal..."

MrMarxismo: "Bist Du schon aus den "Grünen" ausgetreten?"

L.V.: "Nein, wieso??"

MrM.: "Du sagtest doch neulich, in Deinem "Spiegel" - Interview, " "die Grünen" hätten alle ihre Inhalte verraten"...

L.V..( ... )

MrM:" Na ja, da hast Du ja kräftig mit geholfen, z.B. mit Deiner Rede auf dem "Kriegsparteitag" der Grünen, 1999 in Bielefeld, wo Du den NATO - Angriffskrieg auf Serbien verteidigt hast!"

L.V.: "Nein, ich habe die Gegenrede gehalten und den FRIEDENSPLAN gefordert!"

MrM.: "Was wär' denn passiert, wenn DIE GRÜNEN gegen den NATO - Bombenkrieg gestimmt hätten??"

L.V.: "Dann wäre die Koalition mit der SPD zerbrochen und DIE GRÜNEN wären am Ende gewesen!"

MrM.: "Dafür nimmt man doch die Beteiligung einer Partei, die die Bundeswehr, sowie alle Armeen abschaffen, als auch aus der NATO austreten wollte, an einem Angriffskrieg der NATO auf Serbien in Kauf, oder??"

L.V.: "Es ging darum einen VÖLKERMORD zu verhindern!"

MrM.: "Ach ja? Nach den Bombenangriffen der NATO auf Serbien begannen die Massenvertreibungen der Kosovaren aus dem Kosovo... Nach dem Ende der Kriegshandlungen wurden nach unterschiedlichen Angaben insgesamt zwischen 3.000 - 6.000 Menschen (also auch Serben) getötet...

Aber ist das VÖLKERMORD??"

L.V.: "Es ging darum den VÖLKERMORD zu verhindern und die Regierung zu retten!"

MrM. "Wenn bis zu 6.000 getötete Menschen ein VÖLKERMORD sind, was sind dann die 100.000 Menschen, die täglich weltweit an Hunger sterben??

Du wolltest "die Regierung retten" und natürlich Deine Karriere!

Und dafür hast Du den politischen Bankrott der ehemaligen ANTI - Kriegspartei DIE GRÜNEN in Kauf genommen!"


MrM.: "In einem Artikel von Dir hieß es doch, DIE GRÜNEN in der Regierung sollten "Den Tiger reiten!" Erinnerst Du Dich noch??"

Mein "Offener Brief" (mit Unterschriften von GRÜNEN - Mitgliedern) an Dich hieß damals: "Vom Tiger gefressen!"

L.V.: "Ich wollte die Regierung retten... "

(Wohl auch) ..."Damit ich mit solchen Leuten wie Dir nicht in einer Partei sein muss !"


Damit war das unautorisierte Spontan - Interview in einem Globetrotter - Laden mit dem ehemaligen Bundesvorstandssprecher von "Bündnis 90 / Die Grünen" und späteren Staatsminister im Außenministerium Dr. Ludger Volmer beendet.

PS:I
MrMarxismo vermutet vielleicht zu Unrecht, dass die Reise von Dr.Ludger Volmer nach Nepal zur "Rettung des Weltklimas" dringend erforderlich ist.

Ob eine Audienz mit dem Dalai Lama vorgesehen ist, war zur Zeit noch nicht in Erfahrung zu bringen.

PS: II

MrMarxismo gehört zu den ehemals ca. 10.000 Gründungs-Mitgliedern der "SPV DIE GRÜNEN" , 1979, als auch zu denjenigen, die DIE GRÜNEN 1980 in Saarbrücken mit gegründet haben.

MrMarxismo war u.a. 1983 und 1984 Sprecher im Landesvorstand DIE GRÜNEN Niedersachsen.

Parteiaustritt im Jahr 2000, nachdem "Bündnis 90 / Die Grünen" sich mit ihren neuen Wirtschaftsprogramm zur "Ökologisch - sozialen Marktwirtschaft", also zum Kapitalismus bekannt hatten...


Mehr: www.youtube.com/user/MrMarxismo


www.oekosozialismus.net

www.ökosozialismus.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

Suche

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.