Text Size

Stadtwerke-Wettbewerb

  • Ulenspiegel
  • Ulenspiegels Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Jahre 1 Woche her #638 von Ulenspiegel
Deutschlands Stadtwerke im Wettbewerb um das beste Vertriebskonzept
Trianel und EUROFORUM rufen zur Teilnahme am Stadtwerke-Award 2010 auf.
sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=7de151a7865ms189

;) b da unseren hiesigen "Stattwerke" einen Preis abzocken können, ist zweifelhaft. Aber falls doch darum bemüht, könnte man mit solchen Preisen weitaus mehr Imagepolitur erwirken, als mit geschönten Schuldenrechnungen oder merkwürdigen Klimapreisen mittels Schilderwäldern für Radfahrer...

meint Ulensp ;) egel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Frau Mundvoll
  • Frau Mundvolls Avatar
  • Besucher
  • Besucher
11 Jahre 9 Monate her - 11 Jahre 9 Monate her #4437 von Frau Mundvoll
Stadtwerke stärken – Erneuerbare Energien für Städte und Regionen

Eine dezentrale Energieerzeugung aus regenerativen Quellen eröffnet Kommunen und ihren Stadtwerken neue Perspektiven.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet EUROSOLAR e.V. in Kooperation mit der HEAG Südhessische Energie AG (HSE) die 5. Konferenz "Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien".

Sie findet am 21. und 22. Juni 2011 im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium in Darmstadt statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Themen:

- Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke: Schadet diese politische Entscheidung dem Wettbewerb?
- Wie werden Stromnetze intelligent?
- Wie kann Erneuerbare Energie gespeichert werden?
- Welche Rolle spielen Stadtwerke beim Ausbau der Elektromobilität?
- Wie können Kommunen die Daseinsvorsorge selbst in die Hand nehmen?
- Tipps zur Gründung von Stadtwerken
- Welche Chancen ergeben sich aus der Rekommunalisierung der Energieversorgung?
- Wie tragen die Erneuerbaren Energien zur kommunalen Wertschöpfung bei?
- Welche Konzepte zum Ausbau einer regenerativen Energieversorgung verfolgen Stadtwerke?

Diese Konferenz soll zeigen, wie Stadtwerke ihre Potenziale als Schlüsselakteure einer umweltfreundlichen und verbrauchernahen Energieversorgung nutzen können und welche Möglichkeiten sich für sie aus der Vielzahl von Geschäftsmodellen ergeben...
sonnenseite.kjm4.de/ref.php?id=7de151a11861ms257
Letzte Änderung: 11 Jahre 9 Monate her von Frau Mundvoll.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden

Suche

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.