Text Size

Water makes money am 22. März auf ARTE

  • Rosenbaum
  • Rosenbaums Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
10 Jahre 10 Monate her - 10 Jahre 10 Monate her #4263 von Rosenbaum
** This thread discusses the content article: Water makes money am 22. März auf ARTE **

(Foto: taz)
"Water Makes Money"
ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2010, der für Furore sorgt:

Noch vor seiner TV-Premiere auf ARTE am Weltwassertag (22.03.) bläst den  Regisseuren Herdolor Lorenz und Leslie Franke starker Gegenwind entgegen.

Immer wieder versucht der Konzern veolia auf juristischem Weg den Film zu stoppen. "Natürlich gefällt es manchen nicht, dass der Film detailliert auf die Auswirkungen der Privatisierung der Wasserversorgung eingeht. Auch der Aspekt der Korruption bleibt nicht ungenannt", so Kreissprecherin Sabine Cremer, "Je mehr diese Fakten in die Öffentlichkeit getragen werden, desto unwahrscheinlicher sind weitere Geschäfte mit dem 'Gut Wasser' - nur Wasser ist eben keine Ware, sondern lebensnotwendiger Teil der Grundversorgung."

Braunschweig spielt in dem Film eine traurige Hauptrolle: hier wurde trickreich die Abwasser-Entsorgung an zugunsten von veolia privatisiert.

Mehr dazu auch unter: "Braunschweigs Privatisierungen demnächst im Kino"

Neben der TV-Premiere gibt gerade das Universum bekannt, dass der Film auch zusätzlich noch am 18. Mai 2011 um 19 Uhr im Universum in Braunschweig gezeigt werden soll.
Letzte Änderung: 10 Jahre 10 Monate her von Rosenbaum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rosenbaum
  • Rosenbaums Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
10 Jahre 9 Monate her - 10 Jahre 9 Monate her #4293 von Rosenbaum
Ein großer Erfolg, dass der Film auf ARTE ausgestrahlt wurde...

wer das verpasst hat..
Wiederholung auf ARTE am
(Wiederholung Donnerstag, 24.3. 10h05).
Letzte Änderung: 10 Jahre 9 Monate her von Rosenbaum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redaktion
  • Redaktions Avatar
  • Besucher
  • Besucher
10 Jahre 9 Monate her - 10 Jahre 9 Monate her #4326 von Redaktion
Mit der Bitte um Beachtung, gerade auch für Braunscheig, für alle, die den Film bisher versäumt haben:

Auf dem Sender ARTE wird der Film "Water makes money" noch einmal wiederholt, und zwar

am Donnerstag, den 31. März 2011, um 14.45 Uhr.
Letzte Änderung: 10 Jahre 9 Monate her von Redaktion.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rosenbaum
  • Rosenbaums Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
10 Jahre 9 Monate her #4334 von Rosenbaum
Darauf sei noch einmal hingewiesen:
Morgen 14:45 letzte Wiederholung von water makes money auf ARTE...

Redaktion schrieb:

Mit der Bitte um Beachtung, gerade auch für Braunscheig, für alle, die den Film bisher versäumt haben:

Auf dem Sender ARTE wird der Film "Water makes money" noch einmal wiederholt, und zwar

am Donnerstag, den 31. März 2011, um 14.45 Uhr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rosenbaum
  • Rosenbaums Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #11352 von Rosenbaum
Könnt Ihr Euch noch an "Water makes Money", den (unseren) Film auch zur Privatisierung des Abwassers in Braunschweig erinnern ?
Im Braunschweiger Rathaus mit Hoffmann ("Ja, sehr gewieftes Kostrukt... versteht nicht jeder..." - oder so ähnlich) und mit mir.

Jetzt folgt also das nächste Film-Projekt von Leslie und Herdolor... sehr unterstützenswert, meine ich.

Hier kommt der link zu näheren Infos:

marketable-people.org/index.php/de/

Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Rosenbaum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alarice
  • Alarices Avatar
  • Besucher
  • Besucher
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #11366 von Alarice
Der Film „Water Makes Money“ ist übrigens seit 2013 auch hier zu sehen:



Der Braunschweiger Fall mit Peters Erläuterungen der Zusammenhänge ist von Min. 23:50 bis 30:15 zu finden.

Ebenfalls von Herdolor Lorenz und Leslie Franke ist der aufwühlende Film „Wer rettet wen?“ mit genauer Betrachtung der Verursacher und Nutznießer der „Bankenkrise“, in der das Volk zur Rettung der Banken verurteilt wurde. Den ganzen Film gibt es noch nicht online, aber Berichte und Auszüge:



Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Alarice.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Rosenbaum
Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden

Suche

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.