Text Size

Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) e.V.

  • Nachtschatten
  • Nachtschattens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her - 5 Jahre 9 Monate her #9205 von Nachtschatten
Über den Infoverteiler der BISS e.V. kam folgende mail:

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,


die Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) e.V. ruft zur Teilnahme an einer Menschenkette um das Firmengelände von Eckert & Ziegler, GE
Healthcare und Buchler am 14. September auf:


ATOM-ALARM : KEINE ATOMANLAGEN NEBEN WOHNHÄUSERN UND SCHULEN!

- die Erweiterung von Eckert & Ziegler noch verhindern -


Die BISS bittet um aktive Unterstützung der Menschenkette.

Es gibt dafür z.B. folgende Möglichkeiten:

* den Aufruf mit Namen (Gruppe oder Person) öffentlich unterstützen

* den Aufruf verbreiten und die Menschenkette bewerben

* am 14.9. einen Anlaufpunkt* auf der Strecke übernehmen
(d.h. Luftballons verkaufen und kleine Ordneraufgaben durchführen)

* für die Veranstaltung spenden** (steuerlich begünstigt)


Auf der eigens eingerichteten Homepage www.atomalarm2013.de befinden sich weitere Informationen sowie eine Online-Karte.


Unterstützung, Anmeldungen oder Anfragen bitte an die Email-Adressen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (einfach auf diese Mail antworten)
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alternativ steht auch ein Info-Telefon bereit:

0151-27169868 (Handy)

Die BISS wäre für frühzeitige Anmeldungen sehr dankbar!


Mit freundlichen Grüßen,
Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) e.V.


*) Wie bei den Lichterketten werden die Gruppen oder Personen, die einen Anlaufpunkt übernehmen, auf der Online-Karte eingetragen. Die Angaben dazu können frei gewählt werden.

**) Spenden bitte an folgendes Konto:
BISS - BürgerInitiative StrahlenSchutz - Braunschweig e.V.
Kontonummer: 200154102
Bankleitzahl: 250 500 00 (NordLB)

BISS-Info Mailingliste
JPBerlin - Politischer Provider
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
listen.jpberlin.de/mailman/listinfo/biss-info



Bitte schaut Euch das an, diese Homepage hat alles was eine gute Kampagnenseite braucht:

www.atomalarm2013.de




[/size]
Letzte Änderung: 5 Jahre 9 Monate her von Nachtschatten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nachtschatten
  • Nachtschattens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #9210 von Nachtschatten
Die BISS e.V. "mausert" sich gerade von einer regonal arbeitenden Strandortbürgerinitiative, zu einer überregional vernetzt-, arbeitenden ernzunehmenden einflusreichen Bürgerinitiative
- meinen herzlichen Glückwunsch!


Wenn jemand sich selbst davon überzeugen möchte, sollte nächsten Dienstag am 2.7. nach Wenden fahren:

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

die Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) e.V. lädt herzlich zum nächsten Treffen ein!

Dienstag, 2. Juli 2013, 19:00 Uhr
Gemeinschaftshaus Wenden
Veltenhöfer Str. 3 (über der Post), BS­-Wenden


Themen:

* Kurzberichte
- Niedersächs. Standortetreffen, 29.6.2013

* BISS-Aktion: Menschenkette am 14. September
- Bericht von der Landeskonferenz NRW am 30.6. zum Thema Duisburg
- Homepage www.atomalarm2013.de
- Flyer/Plakate

* Mitwirkung/Einflussnahme der BISS am neuen Bebauungsplan

- Bericht vom Strategietreffen

* Messprogramm der BISS

- Messung von Neutronenstrahlung

* Verschiedenes / Termine

- Di. 16.7.2013, 19 Uhr, BISS-Treffen
- Do. 29.8.2013, 19 Uhr, Brunsviga, Info-Treffen zur Menschenkette


Mit freundlichen Grüßen,
Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) e.V.

www.BISS-Braunschweig.de
www.atomalarm2013.de

_______________________________________________
BISS-Info Mailingliste
JPBerlin - Politischer Provider
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
listen.jpberlin.de/mailman/listinfo/biss-info


Diese mail kam über den Infoverteiler, den jeder kostenlos abbonieren kann:

www.biss-braunschweig.de/?page_id=176



[/size]
Letzte Änderung: 8 Jahre 4 Monate her von Nachtschatten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nachtschatten
  • Nachtschattens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #9220 von Nachtschatten
Sehr schöner Bericht, auf contratom zu der:
"Wohnen-stadt-Atomanlagen – Atomalarm 2013" Kampagne von der BISS e.V.


Menschenkette am 14.09. in Braunschweig
www.contratom.de/2013/07/02/atomalarm-2013-wohnen-%E2%97%8F-stadt-%E2%97%8F-atomanlagen/




Letzte Änderung: 8 Jahre 4 Monate her von Nachtschatten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nachtschatten
  • Nachtschattens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #9237 von Nachtschatten
Samstag, 14. September, 14:30 Uhr, startet eine Fahrrad-Demo von der "Schlossfassade- Arkaden", direkt zum Buchler-Gelände in Thune!

www.atomalarm2013.de/doku.php?id=atomalarm:ablauf

Täglich verändert sich die Kampagnenseite!
Täglich kommen neue Unterstützer dazu!

Täglich wächst der Druck auf unsere, Politiker (SPD), die sich noch nicht sicher sind, was sie wollen!

Was wollen eigentlich die GRÜNEN?
Letztes mal hatten sie gesagt, sie wollen für die Bürger da sein und haben sich nach der Nds.Wahl, für Buchler entschieden.
Bleibt zu hoffen, das sie dieses mal, Ihr Wort halten!
Schließlich haben sie sich als Unterstützer auf die Kampagnenseite stellen lassen:
www.atomalarm2013.de/doku.php?id=atomalarm:unterstuetzer


Wir, Bürger, Wissen, was wir wollen:

Keine Atommüllagerung in Braunschweiger Stadtgebiet!



Letzte Änderung: 8 Jahre 4 Monate her von Nachtschatten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nachtschatten
  • Nachtschattens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #9264 von Nachtschatten
Mitmachen
Das geht uns alle an.

Info- und Vorbereitungstreffen:
Do. 29.8., 19 Uhr, Studiosaal der Brunsviga, Karlstr. 35, BS

Kontakt:
www.atomalarm2013.de/doku.php?id=atomalarm:mitmachen



Und schaut mal wieder auf die BISS e.V. Seite ;) : www.biss-braunschweig.de

Wer jetzt schon Lust hat, mit zu Planen, die BISS steckt schon bis zum Hals drin!
Und alle 14 Tage gibt es ein Treffen, das offen für alle Interessierte ist.




Letzte Änderung: 8 Jahre 4 Monate her von Nachtschatten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nachtschatten
  • Nachtschattens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her #9291 von Nachtschatten
Keine Atomanlagen neben Wohnhäusern und Schulen!

Die Firma Eckert & Ziegler will den Betriebsteil zur Be- und Verarbeitung von Atommüll massiv erweitern.

Sie bewirbt europaweit dieses Geschäftsfeld, das z.B. auch die Konditionierung von radioaktiv belasteten Materialien aus stillgelegten Atomkraftwerken beinhaltet.

Behörden und Stadtverwaltung sind nicht willens, die Erweiterung zu verhindern und Prioritäten für eine Wohnbebauung gegenüber industrieller Nutzung zu setzen.

Den Ausbau der Atomanlage kann nur noch großer öffentlicher Druck verhindern:


Samstag, 14. September

Kommt zum Sternmarsch und Menschenkette um das Firmengelände!

Den genauen Ablauf der Veranstaltung findet Ihr hier.

Die BISS e.V. sucht u.a. dringend Helfer die Luftballons aufpumpen würden!

Wer etwas Lust hat die BISS dabei oder an an anderer Stelle zu Unterstützen, kann sich hier melden:
www.atomalarm2013.de/doku.php?id=atomalarm:mitmachen

Sie machen das, auch für uns :) .



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.236 Sekunden

Suche

Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.